Wettkämpfe im September

Für Christina Biermann, Kunstradfahrerin des RSV Wittekind Herford, geht es nun in die heiße Phase der Wettkampfsaison. Zur Vorbereitung auf die wichtigen Turniere startete sie beim Herkulespokal des RSC Weimar-Ahnatal. Sie gewann mit 163,36 ausgefahrenen Punkten.

Einen Tag zuvor fuhr Christina beim Ems-Cup in der österreichischen Stadt Hohenems. Hier gelang ihr mit 153,94 Punkten der siebte Platz. Erste wurde Lisa Hattemer aus Gau-Algesheim vor Julia Walser und Adriana Mathis aus Österreich.

Eine Woche später kam es zum ersten Höhepunkt der Saison. In Schleißheim in der Nähe von München fanden die ersten German Masters 2016 statt. Christina fuhr mit 140,93 Punkten auf den 14. Platz. Siegerin wurde erwartungsgemäß Lisa Hattemer aus Gau-Algesheim (182,67 Punkte) vor Viola Brand aus Unterweissach (177,56 Punkten) und Carolin Brauchle aus Bad Schussenried (172,91 Punkte).

 

Für Frida Buchtmann, Nachwuchsfahrerin beim RSV, ging es am Wochenende nach Münsterbusch zum 26. Kupferstadt-Pokal. Sie erreichte einen guten vierten Platz mit 36,34 Punkten hinter Bea Hagemann aus Lieme, Emelie Wendig aus Lind und Aileen Eickelpasch aus Neuwerk.

foto-christina-biermann foto-frida-buchtmann

Schreibe einen Kommentar