NRW-Meisterschaft Junioren in Willich-Neersen

Bei den NRW-Landesmeisterschaften im Kunstradfahren der Junioren in Willich-Neersen gab es für die zwei qualifizierten Fahrerinnen des RSV „Wittekind“ Herford erfreuliche Ergebnisse.

Greta Niehaus startete im Einer der Juniorinnen und zeigte eine gute Leistung. Nachdem sie schon beim Lipperlandpokal eine persönliche Bestleistung schaffte, steigerte sie diese noch einmal um drei Punkte auf 87,47 Zähler.

Damit kam sie auf den 13. Platz und konnte mit diesem Ergebnis sehr zufrieden sein. Landesmeisterin wurde Carolin Riers aus Stadtlohn vor Celina Thölke und Jana Jürgens, beide vom Liemer RC.

Im Zweier Kunstradfahren der Juniorinnen sicherten sich Lara Walters und Greta Niehaus mit 43,94 Punkten den achten Platz.

P1050560

Schreibe einen Kommentar