Wettkämpfe im Mai 2018

Zwei Kunstradfahrerinnen des RSV Wittekind Herford erzielten bei verschiedenen Wettkämpfen am vergangenen Wochenende gute Ergebnisse.

Frida Buchtmann startete bei der NRW-Pokalendrunde in Erkelenz, vor einigen Wochen hatte sie sich hierfür qualifiziert. In der Gruppe der Schülerinnen U13 fuhr sie 48,00 Punkte aus, damit belegte sie hinter ihrer Konkurrentin Bea Hagemann aus Lieme (59,33 Punkte) den zweiten Platz.

Christina Biermann bereitete sich auf zwei Wettkämpfen für die kommenden Höhepunkte der Saison vor. Beim RVR-Pokal in Gau-Algesheim (Rheinland-Pfalz) erreichte sie mit 158,06 Punkten den ersten Platz. Am darauffolgenden Tag fand der Mörfelder Pokal 2018 statt, bei dem Christina hinter Viola Brand aus Unterweissach (184,50 Punkte) den zweiten Platz mit 167,49 Punkten erreichte.

Schreibe einen Kommentar