Rangliste 2018 in Lieme

Die Kunstradfahrerinnen des RSV Wittekind Herford starteten am vergangenen Wochenende in ihre Wettkampfsaison.

Bei der Rangliste 2018 in Lieme siegte Christina Biermann in der Klasse der Elite Frauen souverän mit 155,88 Punkten vor Leonie Sander aus Knetterheide (133,43 Punkte) und Celina Thölke aus Lieme (114,89 Punkte).

In der Klasse der Juniorinnen erreichte Kim Landsmann mit 72,97 Punkten den siebten Platz. Ihre Schwester Ina Landsmann wurde mit 58,55 Punkten Zehnte. Marianna Grosse startete das erste Mal nach einer längeren Pause bei einem Wettkampf und erzielte mit 53,42 Punkten den elften Platz.

Alina Schmidt gelang mit 21,24 Punkten bei den Schülerinnen U11 mit persönlicher Bestleistung den zehnten Platz. Ihre Vereinskameradin Ashley Vogelsang erreichte bei ihrem ersten Wettkampf mit 18,57 Punkten den zwölften Platz, Vivien Baubach landete mit 15,66 Punkten auf dem vierzehnten Platz.

RSV-Talent Frida Buchtmann erbrachte bei den Schülerinnen U13 47,69 Punkte und erreichte damit einen guten dritten Platz. Amy Eichhorn verbuchte 33,80 Punkte und den siebten Platz.

Die jüngste Fahrerin des RSV, Lilith Mester, belegte am Ende des Tages den dritten Platz in der Klasse der Schülerinnen U9 mit 22,88 Punkten.

Zudem starteten Ina und Kim Landsmann im Zweier Kunstradfahren der Juniorinnen. Mit 43,84 Punkten wurden sie Erste.

Schreibe einen Kommentar